Juli 08, 2019

The best homemade MAC'N'CHEESE (KÄSE-MAKKARONI MIT RÖSTZWIEBELN)

Heute gibt es bei uns Zeugnisse und ich habe Kenoa versprochen, ihm sein Lieblingsessen vorzubereiten. Mac and cheese ist eines der beliebtesten Rezepte der USA. Leckere Nudeln in einem würzigen Käsegemisch und dann kross überbacken. Es schmeckt der ganzen Familie und die Zubereitung ist so leicht. Zur genauen Zusammensetzung des Gerichts, der Soße und der zu verwendenden Käsesorten existieren viele Rezepte und Varianten. Heute stelle ich euch unser Lieblingsrezept vor.
Für 4 Personen:
250 g Makkaroni
1 EL Mehl
45 g Butter
200 ml Milch
100 g Sahne
0,5 TL Senf
0,5 TL Paprikapulver
200 g Käse (Cheddar/Gouda)
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 kleine Knoblauchzehe
1 EL Butter + 25 g Paniermehl 
Die Nudeln nach Packungsanweisung in etwas Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit den Käse reiben. (Man kann auch bereits geriebenen verwenden, der schmilzt aber nicht ganz so gut). Den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
In einem Topf die Butter schmelzen, das Mehl dazu geben und schnell mit dem Schneebesen verrühren.
Die Milch und Sahne langsam unter Rühren zugießen (Klassische Mehlschwitze machen). Leicht aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und Senf und Paprikapulver unterrühren. Wer mag, gibt etwas Knoblauch dazu. Ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.
Jetzt die Nudeln abgießen und zusammen mit dem Käse einrühren. Alles gut verrühren und in ein feuerfestes Gefäß geben.
1 EL Butter in einer Pfanne schmelzen und das Paniermehl darin kurz anrösten.
Geröstetes Paniermehl über den Makkaroni verteilen und den Auflauf ca. 20 - 35 Minuten goldbraun backen. Guten Appetit, Eure Kessy
P.S.: Besonders lecker schmecken dazu Röstzwiebeln. Entweder nehmt ihr Fertige oder ihr macht sie schnell selber. Dafür nehme ich eine große Zwiebel, schneide sie in dünne Ringe und frittiere sie kurz in heißem Öl.

Mac and cheese is one of the most popular recipes in the USA. Delicious pasta in a spicy mixture of cheeses and then crispy. It tastes great to the whole family and the preparation is so easy. For the exact composition of the dish, the sauce and the cheeses to be used there are many recipes and variants. Today I introduce you to our favorite recipe.
250 g of macaroni
1 tbsp flour
 45 g butter
 200 ml milk
 100 g of cream
 1/2 tsp mustard
1/2 teaspoon paprika powder
 200 g cheese (Cheddar / Gouda)
 50 g  Parmesan
 Salt, pepper, nutmeg
 1 small clove of garlic
 1 tbsp butter + 25 g breadcrumbs
Cook the noodles bite-proof according to the instructions in some salted water. In the meantime, rub the cheese. (You can also use grated ones, but they do not melt that well). Preheat the oven to 180 degrees upper / lower heat. Melt the butter in a saucepan, add the flour and stir quickly with the whisk. Add the milk and cream slowly while stirring (make classic roux). Boil lightly and season with salt, pepper and nutmeg and stir in mustard and paprika. If you like, add some garlic. Approximately Simmer over low heat for 5 minutes. Now drain the pasta and stir together with the cheese. Stir well and place in a fireproof container. Melt 1 tbsp of butter in a pan and roast the breadcrumbs in it for a short time. Spread the roasted breadcrumbs over the macaroni and bake the casserole for about 20 - 35 minutes until golden brown.

SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar posten

All Rights Reserved - Kessy Bona 2016